• patricia jantke

Der ATV Sportbetrieb wird schrittweise wieder aufgenommen.

Aktualisiert: 8. Mai 2020

Liebe Mitglieder, Sportler und Freunde des ATV. Seit dem 7. Mai 2020 darf kontaktloses Breiten- und Freizeitsporttraining draußen unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln wieder aufgenommen werden. Dusch- , Wasch- und Umkleideräume, aber auch Gemeinschaftsräume, dürfen noch nicht genutzt werden. Zuschauerbesuche bleiben vorerst untersagt, aber Kinder unter 12 Jahren dürfen beim Betreten der Sportanlage von einem Erziehungsberechtigten begleitet werden. Die Übungsleiter sind verpflichtet, die Teilnehmerlisten exakt zu führen, um eventuelle Infektionsketten nachweisen zu können.


Der Sportbetrieb in den ATV-Hallen ruht bis zum 17. Mai 2020. Ab den 18. Mai 2020 kann das Training schrittweise auch in den Hallen wieder beginnen. Ein Stufenplan und Regeln dazu werden nun vom Vorstand erarbeitet und Mitglieder, Trainer, Übungsleiter in den nächsten Tagen entsprechend informiert.

Jörg von Polheim

1. Vorsitzender

8. Mai 2020

82 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

ATV Sportbetrieb ruht ab 2. November 2020

Liebe Mitglieder und Kursteilnehmer, Trainer und Übungsleiter und Freunde des ATVs: Zum Ihrem Schutz und in Übereinstimmung mit den ab den 2. November 2020 geltenden bundesweiten Corona-Regelungen las

Skigymnastik beginnt - Volleyball verschiebt sich

Wie in jedem Jahr nehmen die Wintersportfans ihr Fitness-Training wieder auf - und damit verschiebt sich die Hallenzeit der Freizeit-Volleyballer um eine Stunde. Also: Ab Sonntag, 25.10.2020 treffen s

  • Facebook Basic Black

© 2019 - Allgemeiner Turnverein von 1850 e.V.